Kontakt

Maltraum
Göthestraße 15
63538 Großkrotzenburg

T. 0176 22836796
E-Mail lena@maltraum.net

Ich bin Lena Basler zusammen mit meinem Mann und meinen drei Buben lebe ich schon fast immer in Großkrotzenburg. Ich bin von Berufung Erzieherin, Psychomotorikerin und nun auch ausgebildete  MalraumPädagogin. Mit meinem Malraum verwirkliche ich mir einen Traum.  Meine drei Kinder haben viel in mir bewegt, mich um und neu denken lassen. Mir gezeigt das man nichts muss und alles sein kann. Durch sie habe ich einen neuen Blick auf vieles bekommen. Sie haben mich mir wieder ein Stück näher gebracht. Ihre alltägliche Begeisterung für "alles und nichts" hat mich angesteckt, ihre Begeisterung ist so ansteckend.

Wir sind viel in der NATUR, am Spielen. Ich habe durch meine Kinder wieder ins spüren gekommen, ins fühlen, ins Vertrauen, dass wir unser Leben selbst gestalten können und nichts so sein muss wie "man" es ebenso macht. Und so habe ich mich entschieden mein Beruf als Erzieherin vorerst ruhen zu lassen und bin voller Vorfreude die Haltung die ich in mir trage in meinem MaltRaum an DICH und DICH und DICH weiter geben zu können.

Durch eine Freundin wurde ich auf Arno Stern, dem Erfinder des Malorts aufmerksam. Ich las Bücher von Arno und seinem Sohn  André Stern und bin dann, über meine Kita, in der ich 14 Jahre arbeitete, zum malen und dienen in einem Malraum gekommen.  Ich habe  Yvonne (Malraum Rodgau) kennen gelernt und gehe seid über einem Jahr selbst bei ihr regelmäßig malen. Als ich gesehen habe, das Yvonne diese Ausbildung zur MalraumPädagogin anbietet habe ich mich DIREKT angemeldet. Die Ausbildung in Paris wäre derzeit mit drei kleinen Kindern unmöglich gewesen. Ich bin so dankbar,  ich freue mich unglaublich auf viele bunte Momente und all die Begegnungen mit Euch. Ich bin voller Begeisterung und Vorfreude es fühlt sich an wie früher vor Weihnachten oder Geburtstag... Diese Vorfreude die ich zuletzt als Kind oder vor der Geburt meiner Kinder empfand ist plötzlich wieder da...Das Feuer brennt!  Es wird toll!